Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Abschuss von Elefanten in Südafrika wieder erlaubt



TASSO-Newsletter
 
“Abschuss von Elefanten in Südafrika wieder erlaubt

Der Abschuss von Elefanten in Südafrika ist auf Grund von weltweiten Protesten seit 1994 verboten. Die Bestände konnten sich so von damals gerade noch 8.000 Tieren auf mittlerweile 20.000 erholen. Die südafrikanische Regierung möchte nun die wachsende Population unter Kontrolle bringen und erlaubt ab dem 30. Februar nach 14 Jahren wieder das so genannte Culling, das Töten von Elefanten. Es stelle nur einen Teil der Maßnahmen für das Management der Elefantenherden dar, so das südafrikanische Umweltministerium. Umsiedlung, Geburtenkontrolle und größere Parks seien ebenso vorgesehen. “Man kann sich des Eindrucks nicht entziehen, wieder in der Steinzeit gelandet zu sein.”, empört sich Philip McCreight von der Tierschutzorganisation TASSO im hessischen Hattersheim. “Wie kann es sein, dass diese nach wie vor seltenen Tiere massenweise getötet werden sollen, wo es doch genug Möglichkeiten gäbe, einer – wie es Südafrika nennt – ökologischen Belastung  durch die Elefanten Herr zu werden.”
 
 

TASSO e.V.
Frankfurter Str. 20 ● 65795 Hattersheim ● Germany
 Telefon: +49 (0) 6190.937300 ● Telefax: +49 (0) 6190.937400
 eMail: newsletter@tasso.net ● HomePage: www.tasso.net
 

Kommentar schreiben