Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Berliner Heimtiermesse: 02. – 04.11 in der Arena in Treptow



“Vom 2. bis 4. November 2007 geht es in der Hauptstadt wieder tierisch zu. Rund 120 Aussteller hat Messeveranstalter TMS Event zur dritten Runde der Berliner Heimtiermesse in der arena in Treptow versammelt.

Die Tageskarte ist mit 6,00 Euro noch wirklich günstig und man kann jeden tag von 10 – 18 Uhr eine Menge erleben.

Sie bieten Notwendiges, Nützliches und Schönes rund ums Haustier von der Bekleidung für den modebewussten Hund bis zur Zeckenzange an. Versicherungen haben Policen zur Kostenübernahme bei Unfällen oder Operationen im Angebot, Tierbestatter organisieren Einäscherung und Urnenbestattung von Waldis oder Minkas sterblicher Hülle. Jede Menge lebendige vierbeinige Exemplare werden die Halle bevölkern.

Der Verein Berliner Pro-Kat organisiert eine Internationale Rassekatzenausstellung, Hundeclubs bringen Pudel, Bassets, Beagle und Deutsche Schäferhunde mit.

Am Hubertustag, dem 3. November, haben die Jagdhornbläser des Teckelklubs Berlin-Brandenburg ihren großen Auftritt. Mit Hörnerklang ehren sie den Schutzheiligen der Jäger, der im Jahr 700 von einem Hirsch zum Christentum bekehrt wurde. Aquaristik-Fachgeschäfte sind mit liebevoll eingerichteten Becken und ihren Bewohnern wie Guppys, Rochen, Malawi-Buntbarschen, aber auch Garnelen und Krebsen auf der Heimtiermesse dabei. Außerdem präsentieren sie High Tech für das empfindliche Öko-System Aquarium: Elektronisch gesteuerte Filter und Lichtsysteme können für anspruchsvolle schwimmende Hausgenossen sogar Wolken und Dämmerung simulieren.

Messeschwerpunkt ist die Tiergesundheit. In Zusammenarbeit mit dem Futtermittelhersteller Animonda und dem Pharma-Unternehmen Bayer wird ein kostenloser Gesundheits-Check für Heimtiere angeboten. Messebesucher können Hund oder Katze von einem Veterinärmediziner sowie von Futter- und Bewegungsexperten untersuchen lassen.

„Ist die Katze gesund, freut sich der Mensch“ – unter diesem Motto wird die Tierkommunikatorin Birga Dexel an allen drei Messetagen zeigen, wo Ursachen für Verhaltensauffälligkeiten – von Unsauberkeit bis zum Möbelkratzen – zu suchen sind. Die Katzenflüsterin, bekannt durch ihre Auftritte beim Internet-Sender Tier TV, stellt wirksame Therapien vor und gibt praktische Tipps in ihrer Katzensprechstunde. Bereits am 17.10. hält Birga Dexel in der Berliner Urania einen Vortrag zum Thema „Well-Fit für Katzen“. Eine Samtpfote, die sich wohlfühlt, hat schließlich auch positive Auswirkungen auf die Gesundheit ihres Menschen, wie medizinische Studien belegen.”

Kommentar schreiben