Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Archiv für August 8th, 2007

8, Aug 2007

Die News von Comtainment.de auf der Startseite der Reiter Revue versprechen wieder ein kleines TV Spektakel:

„Münster. Beim traditionellen Turnier der Sieger mitten im westfälischen Münster wird die Punktejagd für die RIDERS TOUR fortgesetzt. Vom 23. bis 26. August ist die malerische Kulisse des Münsterschen Schlosses der Rahmen für Top-Sport im Parcours und den Run auf insgesamt 510.000 Euro Preisgeld in der TOUR-Saison 2007. Das Fernsehen ist live dabei, wenn die Reitsportelite zur dritten Etappe der RIDERS TOUR antritt. Die ARD zeigt die Wertungsprüfung im Großen Preis mit zwei Umläufen am Sonntag, der WDR überträgt die Qualifikation, denn nur die 36 besten Paare aus dieser Qualifikation am Samstag sind in der dritten von insgesamt sechs Wertungsprüfungen der Serie dabei. Damit wird Spitzensport im Sattel bei den öffentlich-rechtlichen Sendern nahtlos fortgesetzt. ARD und ZDF zeigen die RIDERS TOUR von der ersten bis zur letzten Etappe des Jahres 2007 und fangen die schönsten, emotionalsten und spannendsten Bilder vom Sport ein.

Die „Pole Position“ haben nach bislang zwei Etappen der Derbysieger Andre Thieme aus Plau und der für die Ukraine startende Gregory Wathelet inne, gleich danach folgt schon Deutschlands Top-Frau im Sattel – Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), die die RIDERS TOUR 2004 und 2005 gewann, 2006 Zweite wurde und schon 2001 mit Platz drei glänzte. Sie teilt die Position derzeit mit Thomas Kleis (Gadebusch). Vorjahressieger Thomas Frühmann (Österreich) und der Brite Richard Robinson sind gemeinsam Fünfte. Mit dem dreimaligen TOUR-Sieger Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Mannschafts-Europameister Marcus Ehning (Borken) und dem Deutschen Meister Rene Tebbel haben sich zusätzliche Favoriten auf den Etappenerfolg in Münster angekündigt.

Wer mit wem an den Start geht, wie die Stars des Springsports das Unternehmen RIDERS TOUR taktisch angehen, all das zeigen ARD und WDR live aus Münster beim Turnier der Sieger.

Die Sendezeiten im Detail:
Samstag, 25. August 14.00 bis 16.20 Uhr WDR, Sport im Westen extra
Sonntag, 26. August 15.30 bis 16.30 Uhr ARD Sportschau live (Comtainment.de)“

8, Aug 2007

Über die Notwenigkeit von einer Reitlehrer– und Schulpferdehaftpflicht haben wir hier bereits berichtet.

www.pferd-versichert.de hat die Beiträge für die Schulpferdehaftpflicht drastisch gesenkt!

Schulpferde im Reitbetrieb sind nun wesentlich günstiger zu versichern. Ebenso wurde ein neues Kombi-Produkt geschaffen, bei dem nun endlich Reiter- und Bereiterhaftpflicht zusammen versicherbar ist und dies ebenfalls zum kleinen Preis.

Basis der beiden Einzelprodukte bildet die sogenannte Betriebshaftpflichtversicherung für forst- und landwirtschaftliche Betriebe. Diese ist die Grunddeckung und haftet hauptsächlich für die Schäden, die einen Reitschüler oder dessen Eltern auf dem Betriebsgelände widerfahren.

Kombiniert man demnach die Betriebshaftpflichtversicherung mit der Schul- und Reitlehrerhaftpflicht, so erhält man den passenden Versicherungsschutz. Individualität entsteht dann durch den Feinschliff – beispielsweise können Schäden an den berittenen Pferden eingeschlossen werden oder auch das Hüterisiko für Pensionspferde.

Der Trend geht immer mehr dahin, dass Unternehmer mehrere Dienstleistungen anbieten, daher ist es nur zeitgemäß, wenn die Risiken dann auch mit geringem Beitrag zusammengefasst werden.