Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Fohlensterben



Erblickt ein Fohlen das Licht der Welt, so ist schon mal einiges überstanden. Die kritischsten Tage liegen jedoch noch vor dem kleinen Lebewesen.

Todesursache Nummer 1 ist bei Neugeborenen ist die Septikämie. Dies ist eine bakterielle Infektion, welche beispielsweise durch eine Nabelinfektion hervorgerufen werden kann.

Auf Platz 2 und 3 brachten Forscher in Kentucky Knochen- und Rippenbrüche als Todesursache, gefolgt von Magen-Darm-Krankheiten und Lungenentzündungen.

Da die ersten 30 Tage des Lebens am kritischsten sind, sollten Züchter beim kleinsten Anzeichen einen Tierarzt rufen! 

Kommentar schreiben