Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Hundehaftpflicht: Leinenzwang nein danke!



Wer einen Hund besitzt, der sollte auch eine Hundehaftpflichtversicherung besitzen.

Die Notwendigkeit der Hundehaftpflicht ist hier erklärt:

Hundehaftpflichtversicherung für jeden Hundehalter

Hundehaftpflichtversicherung – Jeder Hund kann mal zuschappen

TASSO empfiehlt: jeder Hund sollte versichert sein

Nun sind jedoch nicht alle Tarife und Beiträge der Hundehaftpflichtversicherung identisch und dem Halter wird geraten, die Versicherung genau den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Der Preis sollte an zweiter Stelle stehen, denn vorab muss sich ein Bild verschafft werden, welche Versicherungsleistungen unbedingt enthalten sein sollten.

Wie nötig oder wichtig sind folgendende Leistungen der Hundehaftpflicht?

– Führen ohne Leine ist mitversichert!
– Hüten durch dritte Personen ist mitversichert!
– voller Versicherungsschutz auch in der Hundeschule!
– Teilnahme an privaten Veranstaltungen, wie z.B. einer Hundeschau ist mitversichert!
– Teilnahme an Agility-Kursen ist mitversichert!
– Übernahme von berechtigten Forderungen bis zur Versicherungssumme!
– Abwehr unberechtigter Ansprüche (passive Rechtsschutzfunktion)!
– Auslandsaufenthalte bis zu 1 Jahr weltweit mitversichert!
– Welpen der versicherten Hündin sind bis zum Alter von 6 Monaten mitversichert!
– Teilnahme an Hundeschlittenrennen sowie dem dazugehörigen Training ist mitversichert!
– ungewollter Deckakt ist mitversichert!
– Mietsachschäden an Gebäuden bis zur Versicherungssumme!

Nicht jeder Hundehalter benötigt den Versicherungsschutz in der Hundeschule oder Schutz bei der Teilnahme an Schlittenrennen. Da die Versicherung aber schon ab 47,35 Euro im Jahr “zu haben” ist, können ruhig auch ein paar Zusatzleistungen bestehen, die unter Umständen nicht von Nöten sind.

Dass die Hundehaftpflicht aber keinen Leinenzwang vorschreibt, ist extrem wichtig. Ansonsten wäre jeder Schaden nicht versichert, der durch einen nicht angeleinten Hund verursacht wird.

Kommentar schreiben