Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Katzenhaltung: Das Scharren am Fressnapf oder Wassernapf



katzenkrankenversicherung.JPGBei manchen Katzen kann man beobachten, dass sie das Futter oder das Wasser einfach einscharren wollen.

Als hätten sie ihr Geschäft verrichtet stehen sie am Futternapf und scharren es zu. Dies ist ein Bild zum lachen, da die Katzen ihr Futter förmlich mit Luft verscharren möchten. Emsig wird die kleine Tatze über die Fliesen gescharrt, um das Futter zu verbergen.

Warum aber verscharren Katzen ihr Futter oder den Wassernapf?

Es gibt zwei gängige Lösungswege. Der erste: die Katze will nicht, dass ihr andere das Futter stehlen. Hierbei muss nicht zwangsläufig ein weiteres Tier im Haushalt wohnen – auch das Frauchen kann bei der Katze den Instinkt auslösen, dass man das Futter besser verstecken sollte. Wie aber soll man der Katze erklären, dass man keines Falls das Trockenfutter essen wollte? :)

 Die zweite Variante ist simpel: das Futter schmeckt einfach nicht. Finden Katzen ein angebotenes Futter besonders abstoßend, so möchten sie es verscharren. Stellt man ihnen dann ein Futter in anderer Geschmacksrichtung auf den Futterplatz, so wird das in der Regel mit dicken Backen gefressen.

In keinem Fall ist es ein negatives Verhalten, eher eine liebenswerte Eigenschaft :)

Kommentar schreiben