Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Osterzeit ist Reisezeit – auch an die Haustiere denken



N24 macht wieder auf ein sehr wichtiges Thema aufmerksam: 

“Tierhalter sollten während der Osterreisezeit auch an das Wohlergehen ihrer tierischen Mitbewohner denken. Der Deutsche Tierschutzbund weist darauf hin, dass Hunde ihrer Familie in aller Regel gern überall hin folgten und in deren Nähe am glücklichsten seien. Katzen verhielten sich dagegen völlig anders: Sie sind revierbezogenund sollten nur in Ausnahmefällen mit in den Urlaub genommen werden. Gleiches gelte für Kleintiere, da sie noch empfindlicher auf Stress reagierten als Katzen.

Für Reisen mit dem Tier ins europäische Ausland ist der EU-Heimtierausweis Pflicht, wie der Verband betont. Darin sind alle wichtigen Daten des Tieres festgehalten. Voraussetzung für die Ausstellung eines EU-Heimtierausweises ist eine gültige Kennzeichnung per Mikrochip oder Tätowierung. “

Kommentar schreiben