Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Reitlehrerhaftpflicht und Schulpferdehaftpflicht – zusammen sicher!



Wer auch immer sich in die Mitte eines Reitplatzes oder einer Halle stellt und Reitern Kommandos erteilt, der gilt als Reitlehrer. Die Aufgaben eines Reitlehrers sind weit mehr als nur das Vermitteln von grundlegendem Wissen rund um das Pferd, sondern es ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe dem Reitschüler gegenüber.

Im Zuge der Aufsichtspflicht haftet der Reitlehrer persönlich, wenn im Reitunterricht, bei der Voltigierausbildung, bei Ausritten oder bei Prüfungen fahrlässig ein Schaden entsteht.
Dies kann schnell passieren:

1. Reiter oder Pferd nimmt Schaden durch ein falsches Kommando
2. die Auswahl eines für einen Reitschüler nicht geeigneten Pferdes
3. das Fehlen einer Sicherheitsreitkappe, sofern der Reitschüler sich Kopfverletzungen zuzieht

Gegen solche Forderungen sollte sich jeder absichern, der Reitunterricht gibt. Vor allem die Personenschäden an Reitschülern können sehr hoch werden. Klagen durch Querschnittslähmungen oder versteifte Handgelenke resultierend aus einem Armbruch sind nicht mehr von den normalen Ersparnissen zu begleichen. Die Reitlehrerhaftpflicht kostet zwischen 8,00 und 16,00 Euro im Monat und sollte an erster Stelle stehen.

Was viele aber nicht wissen: in der Reitlehrerhaftpflicht sind die Schäden die durch das Pferd entstehen nicht mitversichert. Gibt man also auf den eigenen zwei Ponys Unterricht und tritt das Pony beim Aufsitzen den Reitschüler an die Hüfte, so haftet wieder der Reitlehrer. Daher ist die einzige sinnvolle Ergänzung zur Reitlehrerhaftpflicht die Schulpferdeversicherung.

Eine Schulpferdehaftpflicht ist unerlässlich, da kein Pferd – und sei es noch so lieb und zuverlässig – absolut berechenbar ist. Es ist und bleibt ein Tier. Sie kostet knapp 13,00 Euro im Monat und sollte bei der Kalkulation der Reitstundenpreise in jedem Fall mit berücksichtigt werden.

1 Kommentar to “Reitlehrerhaftpflicht und Schulpferdehaftpflicht – zusammen sicher!”

  1. Tier-kompakt » Blog Archiv » Im Preis drastisch gesenkt: Reitlehrerhaftpflicht und Schulpferdehaftpflicht Sagt:

    […] die Notwenigkeit von einer Reitlehrer- und Schulpferdehaftpflicht haben wir hier bereits […]

Kommentar schreiben