Tier-kompakt

Beiträge und Tests rund um die lieben Vierbeiner

Wer wird der First Dog von Barack Obama? Ein Labradoodle?



Mit dem Amtsantritt von Barack Obama steigen die Wetten und Diskusionen, welcher Hund die Familie von Barack Obama begleiten wird.

Seit jeher gehört ein Hund in die First Familiy und daher wird es auch jetzt wieder einen First Dog geben. Es bleibt die Frage, welcher Rasse er angehören wird. Im Internet werden dazu verschiedenste Wetten abgeschlossen, am wahrscheinlichsten wäre daher ein Labradoodle.

Das ist eine Mischung aus Labrador und einem Pudel. Wer auf diese Rasse wettet, wird seinen Wetteinsatz nicht unbedingt vervielfachen, da sehr viele Bürger auf diese Rasse tippen. Wer hingegen auf eine Bulldogge tippt und diese am Ende auch den First Dog stellt, dann gibt es das 100fache Geld oben drauf.

Hier mal eine Übersicht der Quoten für den First Dog:

Übersicht der Quoten für den zukünftigen First Dog der USA
Labradoodle – 1.75
Portugiesischer Wasserhund – 3.00
Soft Coated Wheaten Terrier – 6.00
Pudel – 8.00
Labrador Retriever – 10.00
Dachshund (Dackel) – 10.00
Golden Retriever – 12.00
Beagle – 15.00
Chihuahua – 15.00
Boxer – 17.00
Deutscher Schäferhund – 18.00
Pekinese – 25.00
Dalmatiner – 25.00
Peruanischer haarloser Hund – 25.00
Yorkshire Terrier – 35.00
Rottweiler – 75.00
Irish Setter – 100.00
Pyrenäischer Schäferhund – 100.00
Norwegischer Buhund – 100.00
Bulldogge – 100.00
Shetland Sheepdog – 100.00

Quelle: bsozd.com

Kommentar schreiben